Jugendkunstwerkstatt Koblenz e.V.
Markenbildchenweg 38
56068 Koblenz

Telefon: +49 261 16830
E-Mail: info@jukuwe.de

Die JuKuWe auf Facebook
Die JuKuWe auf YouTube
Die JuKuWe auf Instagram
Zurück

Bauspielplatz 2018


Projektleiter: Christian Kowal, Sabrina Krienke, Ute Krummenauer

"Öffnet die Tore und eilet herbei!"

Aufgepasst: Wir katapultieren uns ins Mittelalter! Unter dem Titel „Öffnet die Tore und eilet herbei“ errichten wir eine mittelalterliche Siedlung und lassen die Kinder und Jugendlichen an den spannenden Abenteuern des damaligen Lebens teilhaben. Denn im Mittelalter hätte unser Leben völlig anders ausgesehen! Es gab keine Fabriken und nur wenige Maschinen. Von Nägeln und Nadeln bis hin zu Gebäuden, Münzen und Gewandungen wurde alles Schritt für Schritt von Hand hergestellt. Deshalb gab es immer viel zu tun! Was genau es zu tun gab, welche Berufe existierten und wie der Handel in dieser Zeit ablief, werden wir gemeinsam entdecken!

Die Vorbereitung für den diesjährigen Bauspielplatz der Jugendkunstwerkstatt Koblenz e.V. (JuKuWe) in Kooperation mit dem Jugendamt der Stadt Koblenz läuft bereits auf Hochtouren. Die Ferienmaßnahme wird unter freiem Himmel auf dem Gelände hinter dem Oberwerth-Stadion veranstaltet. Auf dem Bauspielplatzgelände konstruieren die Teilnehmenden aus über 1300 Holzpaletten ihre eigene Siedlung. Nach einem gemeinsamen Mittagsmahl und einer abwechslungsreichen Spielzeit in der Mittagspause wartet am Nachmittag ein breitgefächertes Angebot von mittelalterlichen Handwerkstechniken auf die Mädchen und Jungen.

Für Kinder und Jugendliche im Alter von 7-14 Jahren
Kinder von sieben Jahren müssen die erste Klasse durchlaufen haben.

Zeitraum der Maßnahme:
16. Juli - 03. August 2018, täglich von 10.00-16.00 Uhr auf den Wiesen hinter dem Stadion Oberwerth.

Frühstücksbetreuung
Erziehungsberechtigte, welche bereits eine Betreuung zwischen 8.00 und 10.00 Uhr benötigen haben die Möglichkeit, das Kind bereits zum Frühstück in der JuKuWe anzumelden.
Die Frühstückskinder essen gemeinsam in der JuKuWe und fahren im Anschluss in Begleitung mehrerer Betreuer/-innen mit dem Bus auf den Oberwerth.

Tag der Anmeldung:
Samstag, 17. März 2018 vom 9.00-12.00 Uhr in der JuKuWe

Bitte beachten Sie: An diesem Tag nehmen wir nur persönliche Anmeldungen entgegen. Keine Anmeldungen telefonisch, via Fax oder Mail! Insofern es noch freie Plätze gibt, ist eine nachträgliche Anmeldung in den Folgetagen selbstverständlich auch noch möglich.

Sie können Ihr Kind wahlweise für ein, zwei oder drei Wochen anmelden.

- Teilnehmegebühr wöchentlich: 48 Euro
- Frühstück + Bus/-begleitung wöchentlich jeweils: 10 Euro

Alle weiteren Fragen rund um den Bauspielplatz beantworten wir Ihnen gerne persönlich unter Tel.: 0261/16830.


Bildergalerie:
2016 / "Götter des Olymp"
2015 / "Auf der Suche nach dem goldenen Kompass"
2014 / "Im Namen der Krone"
2013 / "Konferenz der Comic-Helden"
2012 / "Graf Zeppelin und seine Freunde"
2011 / "Im Land der Bücher"
2010 / "...die spinnen die Römer!"





Zurück